Enterprise Open Source Monitoring mit Icinga


Sämtliche Ressourcen im (virtuellen) Netz
Icinga ist ein Open-Source-Monitoring-System der Enterprise-Klasse, welches sämtliche Ressourcen eines Netzwerkes, wie z. B. Server, Router, Switches und Dienste überwacht und bei Problemen per E-Mail, SMS oder Telefonanruf alamiert. Aufgrund seiner flexiblen Architektur ist Icinga durch zahlreiche Addons erweiterbar.

 
Bildergalerie zu Icinga


Die Highlights von Icinga

       

Überwachung: Icinga kann alles überwachen, was in Ihrem Netzwerk Messwerte liefert (Server, Betriebssysteme, Switches, Router, Drucker, Anwendungen, etc.) Aktuell sind über 2.500 Plugins verfügbar und nutzbar. 

     
 

Alamierung: Icinga kann bei Über- oder Unterschreiten von frei definierbaren Schwellwerten per E-Mail, SMS, Telefonanruf oder per skriptbarem Event (z. B. Skriptaufruf, SNMP Trap, etc.) alamieren. Die ausgehenden Benachrichtigungen können über unterschiedliche Ebenen hinweg eskaliert werden.

     
  Reporting: Das Icinga Reporting ist eine Erweiterung des neuen Icinga Webinterfaces. Durch die Integration von Jasper Reports in Icinga ist es möglich, sowohl vordefinierte Reports auszuführen, also auch eigene, komplett individuelle Reports zu stellen.

 

 

Noch Fragen? Gleich EInen Rückruf vereinbaren!

 


Die Thomas-Krenn.AG und unser langjähriger Partner NETWAYS verwenden Open-Source-Software, um Kunden eine stabile und zuverlässige Lösung anbieten zu können und gleichzeitig die IT-Kosten zu minimieren.
 
Der direkte Kontakt zu unseren Beratern bei NETWAYS
  +49 (0) 911 92885-66