Verify / Consistency Check manuell starten

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel erläutert wie bei RAID-Controllern der Verify bzw. Consistency Check manuell ausgeführt wird. Die hierfür benötigten Programme finden Sie im Thomas-Krenn.AG - Downloadbereich.

Adaptec RAID-Controller

Verify für Adaptec RAID Controller durchführen:

maxView Storage Manager

Arcconf

LSI RAID-Controller

Consistency Check für MegaRAID Controller durchführen:

Controller-WebBIOS

MegaRAID Storage Manager

StorCLI


3ware RAID-Controller

Controller-BIOS

3DM2

twCLI


Foto Armin Oberneder.jpg

Autor: Armin Oberneder

Armin Oberneder ist seit über 5 Jahren bei der Thomas-Krenn.AG tätig. Dort wird er aktuell im Consulting-Team eingesetzt und kümmert sich somit um alle kundenspezifischen Anfragen rund um Server, Storage, Virtualisierung und Netzwerk. Armin hat sich in den vergangen Jahren vor Allem auf Windows Server, Software-Defined-Technologien und Netzwerktechnik spezialisiert.

Aufgrund dieser Spezialisierungen sorgt er außerdem per Ticketsystem, telefonisch oder schriftlich via E-Mail dafür, dass unseren Kunden bei Problemen schnellstmöglich geholfen wird.

Icon-GooglePlus.png Icon-Xing.png Icon-LinkedIn.png

Das könnte Sie auch interessieren

Diagnose Log-Dateien für RAID Controller und Modular-Server erstellen
SMART Analyse eines Intel onboard RAIDs mit CrystalDiskInfo
X8DT3-F SAS Raid