IPMI KVM Konsole bleibt schwarz oder liefert No Signal

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
KVM Ausgabe No Signal.
In bestimmten Situationen bleibt das Java KVM Fenster IPMI-fähigen Mainboards schwarz und liefert die Ausgabe No Signal. Eine mögliche Ursache ist die Verwendung einer dedizierten Grafikkarte auf dem IPMI-fähigen Mainboard.

Ursachen

Dedizierte Grafikkarte

Die KVM Konsole kann nur mit der integrierten onboard Grafikkarte des Mainboards verwendet werden, da diese die Funktion bereitstellt.

Beim Einsatz einer dedizierten Grafikkarte kann die KVM Funktion nicht verwenden werden.[1] Alle anderen IPMI Funktionen bleiben jedoch erhalten.

Problem mit Java Cache

Treten bei der KVM Funktion Probleme auf, obwohl keine dedizierte Grafikkarte verwendet wird, kann ein Leeren des Java Caches das Problem lösen (siehe Java Cache unter Windows leeren).

Server ist abgeschaltet

Ist der betreffende Server ausgeschaltet, zeigt die KVM Konsole ebenfalls No Signal.

Einzelnachweise

  1. After connecting to IPMI web-interface to log-on I have no access through KVM Over Lan (Supermicro FAQ 12410)

Das könnte Sie auch interessieren

FreeIPMI kann OEM Sensor nicht auslesen - CPU Temp liefert nur N/A
IPMI Sensor Thresholds anpassen
Windows über die serielle Schnittstelle debuggen