Fio unter Windows nutzen

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Performance-Software Fio kann nicht nur unter Linux, sondern auch einfach unter Windows eingesetzt werden.

Installation

Aktuelle Windows Binaries können von der Webseite http://www.bluestop.org/fio/ herunter geladen werden. Die Installation erfolgt durch den Aufruf des msi-Installers in das Verzeichnis C:\Program Files\fio.

Fio Job-Datei

Die Parameter für Fio sind für Windows und Linux weitgehend identisch. Eine erste Einführung in grundlegende Fio-Parameter findet sich im Artikel Fio Grundlagen. Vor allem bei den Pfadangaben unterscheiden sich die beiden Plattformen (der Doppelpunkt des Pfades wird außerdem mit "\" maskiert):

Zufällige Zugriffe

[global]
size=100m
directory=C\:\Users\gschoenb\Desktop\fio-tests
thread
iodepth=32
direct=1
group_reporting
ioengine=windowsaio

[rand-read]
rw=randread
blocksize=4k
stonewall

[rand-write]
rw=randwrite
blocksize=4k
stonewall

Sequentielle Zugriffe

[global]
size=500m
directory=C\:\Users\gschoenb\Desktop\fio-tests
numjobs=4
iodepth=16
direct=1
group_reporting
ioengine=windowsaio

[read]
rw=read
blocksize=1M
stonewall

[write]
rw=write
blocksize=1M
stonewal

Im obigen Beispiel werden die Test-Dateien von Fio im Verzeichnis "C:\Users\gschoenb\Desktop\fio-tests" erstellt und dann mit diesen die Tests durchgeführt. Sollen die Tests auf einem anderen Device laufen, muss der Pfad entsprechend angepasst werden.

Das Verzeichnis für die Tests muss, wenn nicht vorhanden, erstellt werden:

C:\Users\gschoenb\Desktop>mkdir fio-tests

Die obigen Tests werden in einer einfachen Text-Datei erstellt und dann mit Fio aufgerufen:

C:\Program Files\fio>fio.exe C:\Users\gschoenb\Desktop\fio-job.txt

Fio-test-windows-cmd.png

Foto Georg Schönberger.jpg

Autor: Georg Schönberger

Georg Schönberger, Abteilung DevOps bei der XORTEX eBusiness GmbH, absolvierte an der FH OÖ am Campus Hagenberg sein Studium zum Bachelor Computer- und Mediensicherheit, Studium Master Sichere Informationssysteme. Seit 2015 ist Georg bei XORTEX beschäftigt und arbeitet sehr lösungsorientiert und hat keine Angst vor schwierigen Aufgaben. Zu seinen Hobbys zählt neben Linux auch Tennis, Klettern und Reisen.


Das könnte Sie auch interessieren

Fio
Fio Grundlagen
Fio kompilieren