Adaptec Storage Manager arcconf unter Debian verwenden

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel beschreibt wie man das Command Line Utility arcconf des Adaptec Storage Managers unter Debian Linux verwenden kann.

Debian Paket

Update: Seit Mai 2010 bietet Adaptec direkt ein deb-Paket für Debian und Ubuntu an. Der Umweg, das deb-Paket mittels alien aus einem RPM-Paket zu erzeugen ist somit nicht mehr notwendig:

Hier der Hinweistext aus dem Installationsarchiv:

Installation and Setup Notes for Debian and Ubuntu:

In order to install and launch the Adaptec Storage Manager in Debian and Ubuntu OS, the following 
steps/tips has to be followed:

	1. Make sure to be in root level access.

	2. Install the ASM storman .deb package. For example, if the package is storman_6.50-18570_i386.deb,
           then install it using the following command dpkg -i storman_6.50-18570_i386.deb

	3. Adaptec Storage Manager will get installed at /usr/StorMan

	4. Add the line /usr/StorMan to /etc/ld.so.conf. Then run "ldconfig". This is needed for the arcconf
           utility to find the path of the libstdc++.so.5 library

Note:
Adaptec Storage Manager functionality needs the user to be in root level access. To launch ASM in logins other
than root, make sure the user is given almost equal privilege as root and has writing permission to
/usr/StorMan (ASM installation directory) and to /var/log (log directory). Creating a wheel group (by adding
the line wheel:x:0:root,aac to /etc/group) with the root will not help completely. The user "aac" will be
able to launch ASM but will face problems when a log has to be created in /var/log directory.

Debian Paket aus RPM mittels alien erstellen

Update: Seit Mai 2010 ist dies nicht mehr notwendig (siehe oben). Zur besseren Nachvollziehbarkeit belassen wir die früher notwendigen Schritte hier unten aber im Artikel weiterhin stehen:

Laden Sie das RPM Paket des Adaptec Storage Managers herunter. Falls nicht installiert, installieren Sie das Paket "alien"

 apt-get install alien

Wandeln Sie nun das RPM Paket mit alien in ein DEB Paket um

 alien Dateiname-des-Storagemanagers.RPM

Installieren Sie das generierte Paket mittels dpkg

 dpkg -i storman_5.10-1_amd64.deb

Im Ordner /usr/StorMan finden Sie die Datei

 arcconf

Diese können Sie an eine beliebige Stelle des Systems kopieren. Anschließend muss die Datei mit

 chmod +x arcconf

ausführbar gemacht werden. Das Paket "storman" können Sie nun wieder entfernen und der Ordner

 /usr/StorMan

kann gelöscht werden

 rm -r -f /usr/StorMan

Installieren Sie nun (falls nicht bereits vorhanden) die GNU Standard C++ Library

 apt-get install libstdc++5

Beim aufrufen des arcconf utilities erhalten Sie vermutlich eine Fehlermeldung

 sh: /bin/sort: not found

welche Sie mit

 ln -s /usr/bin/sort /bin/sort 

beheben können.

Nun können Sie arcconf unter Debian Linux benutzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Adaptec Controller Timeout Fehler
Adaptec Logfiles erstellen mit dem Adaptec bootUSB utility
Email Benachrichtigung im Adaptec Storage Manager einrichten