Intel Solid-State Drive Data Center Tool

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Intel Solid-State Drive Data Center Tool isdct ist ein Kommandozeilen-Werkzeug zur Verwaltung von Intel SSDs. Mit ihm werden bei Intel SSDs zum Beispiel Sensoren abgefragt, das gesamte Funktionsspektrum wird im User-Guide beschrieben. Verfügbar ist isdct direkt für Windows, Red Hat und SLES, mit dem Werkzeug alien können die RPMs auch in Debian-Packages konvertiert werden. Der folgende Artikel zeigt die Installation von isdct und wie Sie sich über einen Cron-Job die Abnutzung der SSD reporten lassen.

Unterstützte SSDs

Laut User Guide [1] werden folgende SSDs von isdct erkannt:

Download

Im Intel Download Center kann das Data Center Tool heruntergeladen werden:

$ wget https://downloadmirror.intel.com/23931/eng/DataCenterTool_2_3_0_Linux.zip

Alternativ gibt es auch in ISO Image zum Update der Firmware:

RPM in Debian Package umwandeln

Das Programm alien erstellt aus dem RPM in der zip-Datei ein .deb:

$ unzip DataCenterTool_2_3_0_Linux.zip
$ sudo apt-get install alien
[...]
1 upgraded, 54 newly installed, 0 to remove and 50 not upgraded.
Need to get 35.7 MB of archives.
[...]
$ sudo alien isdct-2.3.0.400-13.x86_64.rpm 
Warning: Skipping conversion of scripts in package isdct: postinst prerm
Warning: Use the --scripts parameter to include the scripts.
isdct_2.3.0.400-14_amd64.deb generated
$ dpkg-deb -c isdct_2.3.0.400-14_amd64.deb
drwxr-xr-x root/root         0 2015-11-12 09:27 ./
drwxr-xr-x root/root         0 2015-11-12 09:27 ./etc/
drwxr-xr-x root/root         0 2015-09-09 16:57 ./etc/isdct/
drwxr-xr-x root/root         0 2015-11-12 09:27 ./usr/
drwxr-xr-x root/root         0 2015-11-12 09:27 ./usr/share/
drwxr-xr-x root/root         0 2015-11-12 09:27 ./usr/share/doc/
drwxr-xr-x root/root         0 2015-11-12 09:27 ./usr/share/doc/isdct/
-rw-r--r-- root/root       165 2015-11-12 09:27 ./usr/share/doc/isdct/changelog.Debian.gz
-rw-r--r-- root/root      1006 2015-11-12 09:27 ./usr/share/doc/isdct/copyright
drwxr-xr-x root/root         0 2015-11-12 09:27 ./usr/bin/
-rwxr-xr-x root/root   2895432 2015-09-09 16:57 ./usr/bin/isdct
drwxr-xr-x root/root         0 2015-11-12 09:27 ./usr/lib/
drwxr-xr-x root/root         0 2015-11-12 09:27 ./usr/lib/isdct/
-rw-r--r-- root/root   5295904 2015-09-09 16:57 ./usr/lib/isdct/libIntel.SSDFeatures.so.1.2.0
drwxr-xr-x root/root         0 2015-11-12 09:27 ./usr/lib/isdct/FirmwareModules/
-rw-r--r-- root/root   8878144 2015-09-09 16:57 ./usr/lib/isdct/FirmwareModules/generic_firmware_module.so
-rw-r--r-- root/root    191312 2015-09-09 16:57 ./usr/lib/isdct/libLSI.AdapterAPI.so.4.02

isdct installieren

Das erstellte Package wird wie folgt installiert:

$ sudo dpkg -i isdct_2.3.0.400-14_amd64.deb
Selecting previously unselected package isdct.
(Reading database ... 104114 files and directories currently installed.)
Preparing to unpack isdct_2.3.0.400-14_amd64.deb ...
Unpacking isdct (2.3.0.400-14) ...
Setting up isdct (2.3.0.400-14) ...
Processing triggers for libc-bin (2.19-0ubuntu6.4) ...
$ dpkg -l |grep isdct
ii  isdct                               2.3.0.400-14                  amd64        Intel(R) SSD Data Center Tool

isdct nutzen

Device Informationen anzeigen

Der User Guide[1] listet detailliert auf, welche Funktionen isdct anbietet und wie diese aufgerufen werden. Das folgende Beispiel zeigt nähere Informationen zu einer SSD und deren SMART-Attribute:

$ sudo isdct show -all -intelssd
[...]
Firmware: D2010355
FirmwareUpdateAvailable: D2010370
IEEE1667Supported: False
Index: 0
ProductFamily: Intel SSD DC S3500 Series
[...]
$ sudo isdct show -sensor -intelssd
- BTWL326004NP080KGN.05 -
id: 05
description: Re-allocated Sector Count
raw: 0
normalized: 98
threshold: 0
worst: 98
status: 50
action: Pass
[...]

Firmware Update

$ isdct show -all -intelssd
- IntelSSD BTHV506501K3200MGN -
DevicePath: /dev/sg2
DeviceStatus: Healthy
EnduranceAnalyzer: 144.74 Years
ErrorString:
Firmware: G2010110
FirmwareUpdateAvailable: G2010140
[...]
$ sudo isdct load -intelssd 0
WARNING! You have selected to update the drives firmware!
Proceed with the update? (Y|N): Y
Updating firmware...
Firmware update successful. Please reboot the system.

SSD Wearout überprüfen

SMART Attribut E9 bzw. 233 zeigt bei den Intel SSDs DCS3500 und DCS3700, den Media Wearout Indicator an:

$ sudo isdct show -sensor -intelssd id=E9
- BTWL326004NP080KGN.E9 -
id: E9
description: Media Wearout Indicator
raw: 0
normalized: 85
threshold: 0
worst: 85
status: 50
action: Pass

Bei diesem Beispiel zeigt das Attribut, dass der Media Wearout bei 85% liegt. Je niedriger der Wert ist, umso abgenützter sind die Flash-Zellen der SSD. Erreicht das Attribut den Wert 1, hat sich die SSD komplett abgenützt.

SSDs, die hohen Schreib-Lasten ausgesetzt sind, müssen regelmäßig auf ihre Abnutzung überprüft werden. Am besten wird das durch ein Monitoring Framework wie Icinga übernommen, ein Plugin zur Überwachung der SMART-Attribute wird von Thomas-Krenn entwickelt:

Wer keine Möglichkeit zu einem ganzheitlichen Monitoring hat, kann z.B. einmal wöchentlich (hier jeden SA) mit isdct sich den Status schicken lassen.

$ vi isdct-check.sh
#!/bin/bash
set -e
isdct show -sensor -intelssd id=E8
isdct show -sensor -intelssd id=E9
$ sudo vi /etc/cron.d/isdct
0 8 * * 6 root /home/tktest/isdct-check.sh 2>&1 | mail -s "isdct output" tktest@example.com
$ sudo service cron reload

Damit das mail Kommando korrekt durchgeführt wird, muss am System ein Postfix installiert und konfiguriert sein.

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Intel SSD Data Center User Guide (intel.com)


Foto Georg Schönberger.jpg

Autor: Georg Schönberger

Georg Schönberger, Abteilung DevOps bei der XORTEX eBusiness GmbH, absolvierte an der FH OÖ am Campus Hagenberg sein Studium zum Bachelor Computer- und Mediensicherheit, Studium Master Sichere Informationssysteme. Seit 2015 ist Georg bei XORTEX beschäftigt und arbeitet sehr lösungsorientiert und hat keine Angst vor schwierigen Aufgaben. Zu seinen Hobbys zählt neben Linux auch Tennis, Klettern und Reisen.


Das könnte Sie auch interessieren

Intel DC S3610 Series SSDs
Intel Solid State Drive Toolbox
Syslog meldet task abort bei Intel SSDs