Virtualisierung

Virtualisierung

Chancen und Möglichkeiten für Ihre IT

Virtualisierung bietet viele Vorteile und gewinnt deshalb gerade für Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Das führt zu erheblicher Kosteneinsparung. Denn je weniger physische Server laufen, umso weniger Energie wird verbraucht, Rechenzentren können dementsprechend verkleinert werden. Ein weiterer Vorteil liegt in der Hardwareunabhängigkeit und der hohen Verfügbarkeit durch Funktionen wie Live Migration, Storage Migration und Fehlertoleranz. Möchten Sie selbst Virtualisierung in Ihrem Unternehmen betreiben? Alles, was Sie dazu benötigen sind ein geeigneter Server, zum Beispiel ein Dual CPU-System mit mehr als 32 Gigabyte RAM. Zudem müssen Sie sich für einen Virtualisierungshersteller entscheiden.

Ihre maßgeschneiderte Virtualisierungslösung

Je nachdem, welche Unternehmensanwendungen Sie virtualisieren möchten, gibt es verschiedene Wege Virtualisierung einzusetzen. Eine Möglichkeit ist es, Server zu virtualisieren. Dabei ist es möglich, die gesamte Infrastruktur vom Server über die Speicherkapazität bis zu den Netzwerkkomponenten zu virtualisieren. Vorteil ist, dass nur noch wenige physische Server nötig sind, auf denen alle anderen Server virtuell laufen. Eine andere Virtualisierungsmöglichkeit ist es Desktops zu virtualisieren. Dabei läuft die Benutzerumgebung auf einer zentralen Infrastruktur, für den Benutzer ändert sich jedoch nichts. Großer Vorteil der Desktopvirtualisierung: Man benötigt keine voll ausgestatteten Client-PCs mehr, stromsparende Thin oder Zero Clients reichen aus.
 

Virtualisierung lohnt sich

Wie bei allen Neuerungen muss auch bei der Umsetzung von Virtualisierung zunächst investiert werden. Anhand eines praktischen Beispiels wollen wir Ihnen zeigen, welche Kosten bei Virtualisierung auf Sie zukommen. Auch wenn der Kostenaufwand bei der Umstellung erheblich erscheint, darf nicht außer Acht gelassen werden, dass sich Virtualisierung aufgrund der vielen Einsparungen beim Management und der Hardwareunabhängigkeit relativiert und sich Virtualisierung so schon nach wenigen Jahren auszahlt. Eine Beispielrechnung finden Sie HIER.

Im Artikel "Wann lohnt sich Virtualisierung für kleine und mittelständische Unternehmen?" erläutert Florian Hettenbach, Business Development, ausführlich ab wann Unternehmen auf Virtualisierung der IT-Infrastruktur setzen sollen

In unserem Online-Shop finden Sie zusätzlich passende Server- und Storagesysteme für Virtualisierung.
 

 

Sie benötigen noch weitere Informationen oder persönliche Beratung? Dann wenden Sie sich an info@thomas-krenn.com oder telefonisch an +49 8551 9150 300.