X9SCM-F BIOS Update Fehler Error when sending Enable Message to ME beheben

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei Supermicro X9SCM-F Mainboards kann es am Ende eines BIOS Updates zur Fehlermeldung Error when sending Enable Message to ME kommen. Der Fehler kann ausschließlich bei Mainboards auftreten, die von Supermicro mit einer 1.* BIOS Version ausgeliefert wurden. Das Problem wird durch ein BIOS Update behoben, das einen Patch für dieses Problem enthält. Dieser Patch muss auf betroffenen Systemen nur einmalig eingespielt werden. Spätere BIOS Updates müssen diesen Patch nicht mehr enthalten - es kann jeweils das normale BIOS Image verwendet werden.

Inhaltsverzeichnis

Problem

Am Ende des BIOS Updates eines Supermicro X9SCM-F Mainboards auf BIOS 2.0a erscheint folgende Meldung:

- Error when sending Enable Message to ME !!

BIOS-Update-2.0a-Supermicro-X9SCM-F-03-ami2.png

Lösung

Führen Sie ein weiteres BIOS Update auf Version 2.0a durch und verwenden Sie dabei folgendes BIOS Image, das den Patch zur Lösung dieses Problems enthält:

Das Update der ME funktioniert damit:

BIOS-Update-2.0a-ME-Patch-Supermicro-X9SCM-F-09.png

Screenshots

Die folgenden Screenshots zeigen die einzelnen Schritte dieses Updates:

Das könnte Sie auch interessieren

BIOS Einstellungen
BIOS Screenshots Supermicro X8DT3-F und X8DT3-LN4F Mainboard
Die wichtigsten BIOS Einstellungen des Supermicro Mainboards X8DT3-F