Windows SBS 2003 Web Edition unterstützt maximal 2 physikalische CPUs

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel / diese Kategorie sich entweder auf ältere Software/Hardware Komponenten bezieht oder aus sonstigen Gründen nicht mehr gewartet wird.
Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert und ist rein zu Referenzzwecken noch hier im Archiv abrufbar.

Windows Small Business Server 2003 / Web Edition unterstützt maximal zwei physikalische Prozessoren, auch Multi-Core CPUs.

Beispiel

Wenn zwei Dual-Core Prozessoren verwendet werden, enthält jeder physikalische Prozessor 2 Kerne. D.h. 4 virtuelle Prozessoren sind verfügbar.

Windows Small Business Server 2003 / Webedition wird dies erkennen und eine Meldung beim Start des Systems bringen, sowas in der Art:

More than two processors were detected in this computer.  

Diese Meldung kann ignoriert werden! Es werden alle 4 virtuellen Prozessoren unterstützt. Dies gilt auch für Quad-Core-Prozessoren!

Das könnte Sie auch interessieren

MS SBS 2003 Wichtige Hinweise
MS Windows Small Business Server 2003
Windows SBS 2003 Web Edition unterstützt maximal 2 physikalische CPUs