Virtualisierung mit Modular-Server und Citrix XenServer

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Intel Modular Server eignet sich durch seine sechs möglichen Server und den integrierten Storage besonders für Virtualisierungsumgebungen. Der Modular Server ist neben dem Betrieb mit VMware auch für den Citrix XenServer zertifiziert.

Zertifizierungen

Dual SCM Betrieb

Per Dezember 2010 gibt es noch keine offiziellen Einträge auf hcl.xensource.com für eine Unterstützung des Dual SCM Betriebs (Multipath). In den folgenden Postings finden Sie aber bereits einige Vorabinformationen zum Dual SCM Betrieb (ab XenServer Version 5.6):


Foto Werner Fischer.jpg

Autor: Werner Fischer

Werner Fischer, tätig im Bereich Communications / Knowledge Transfer bei Thomas-Krenn, hat sein Studium zu Computer- und Mediensicherheit an der FH Hagenberg abgeschlossen. Er ist regelmäßig Autor in Fachzeitschriften und Speaker bei Konferenzen wie LinuxCon, OSDC, OSMC, LinuxTag u.v.m. Seine Freizeit gestaltet er sehr abwechslungsreich. In einem Moment absolviert er seinen Abschluss im Klavierspielen, im anderen läuft er beim Linzmarathon in der Staffel mit oder interessiert sich für OpenStreetMap.


Das könnte Sie auch interessieren

Active Silencer Enclosure Modular-Server
Shared LUN / Shared Storage Modular-Server
Designing XenServer NetworkConfigurations