VMworld Presentations

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel / diese Kategorie sich entweder auf ältere Software/Hardware Komponenten bezieht oder aus sonstigen Gründen nicht mehr gewartet wird.
Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert und ist rein zu Referenzzwecken noch hier im Archiv abrufbar.

VMware veranstaltet regelmäßig die VMworld Konferenz. Sie findet jährlich in San Francisco sowie in Europa statt. VMware stellt die Präsentationen der Konferenz zum Online-Abruf bereit. Für die aktuellen Präsentationen der letzten Konferenz ist eine jährliche Subscription von derzeit 699 Dollar für das Abrufen erforderlich.[1] Ältere Präsentationen können mit einer kostenlosen Registrierung abgerufen werden.

VMworld 2012

Die General Sessions sind kostenlos abrufbar, für die anderen Sessions ist die kostenpflichtige Subscription notwendig:

VMworld 2011

Alle Sessions sind kostenlos abrufbar:

VMworld 2010

Alle Sessions sind kostenlos abrufbar:

VMworld Europe 2009

Alle Sessions sind kostenlos abrufbar:

VMworld 2009

Alle Sessions sind kostenlos abrufbar:

Einzelnachweise

  1. http://www.vmworld.com/community/subscription/

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren

NLB Cluster in der virtuellen Maschine
VDM Client: Browser Proxyeinstellung ignorieren
VirtualCenter Dienst startet nicht: Failed to lookup account