VMware ESXi root Passwort zurücksetzen

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sollten Sie bei Ihrem vSphere ESXi 5.*/6.* Host das root Passwort vergessen haben, ist die einzige, von VMware unterstützte Wiederherstellungsmethode, eine Neuinstallation des Hosts.

Alle nötigen Inforationen finden Sie im VMware Knowledge Base Artikel 1317898.

Wie Sie dennoch das root Passwort ohne eine Neuinstallation zurücksetzen können, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Wir möchten jedoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Vorgangsweise weder von VMware noch von Thomas-Krenn supportet werden kann.

VMware-Serversysteme

Vorgehensweise

Sie benötigen für die Durchführung ein Linux Live System, welches Sie am vSphere Host booten. In unserem Beispiel wurde ein installiertes Ubuntu 14.04 eingesetzt, die vSphere Installation befand sich auf einem USB Stick.


Foto Sebastian Köbke.jpg

Autor: Sebastian Köbke

Sebastian Köbke ist im Technischen Support bei Thomas-Krenn tätig. Dort kümmert er sich um alle Kundenanfragen. Per Ticketsystem, telefonisch oder schriftlich via E-Mail sorgt Sebastian dafür, dass unseren Kunden schnellstmöglich geholfen wird. Dabei hat er sich vor allem auf VMware Systeme spezialisiert. Als Ausgleich zum Büro-Alltag macht Sebastian oft Sport und Fitness.


Das könnte Sie auch interessieren

Systemprotokolle auf dem Host werden in einem nicht beständigen Speicher gespeichert
VSphere Client Sprache einstellen
VMware vSphere mit NVIDIA GRID vGPU