VMware vSphere 6.5

Aus Thomas-Krenn-Wiki
(Weitergeleitet von VMware ESXi 6.5)
Wechseln zu: Navigation, Suche

In diesem Artikel finden Sie aktuelle Versionsinformationen zu VMware vSphere 6.5. Informationen zur Vorgängerversion finden Sie im Artikel VMware vSphere 6.0.

VMware-Serversysteme

Dokumentation und Hardwareanforderungen

Lizenzinformationen

Informationen dazu zeigt der Artikel VMware vSphere 6 Editionen Funktionsunterschiede.

Versionen

ESXi

ESXi 6.5 Update 1

Version Wichtige Neuerungen Release Notes
  • ESXi 6.5 Update 1
    27 JULY 2017
    ISO Build 5969303
  • Treiber Aktualisierungen:
    • Cavium qlnativefc
    • VMware nvme
    • Intel i40en (mit Lewisburg 10G NIC Support)
    • Intel ne1000 (mit Lewisburg 1G NIC Support)
    • Intel igbn
    • Intel ixgben
    • Broadcom ntg3
  • Zahlreiche Bug Fixes (Details siehe Release Notes)

vSphere 6.5

  • ESXi 6.5
    15 NOV 2016
    ISO Build 4564106
  • vCenter Server 6.5
    15 NOV 2016 |
    ISO Build 4602587
  • vCenter Server Appliance 6.5
    15 NOV 2016
    Build 4602587
  • vSphere Integrated Containers
  • Virtual Machine Encryption
  • Encrypted vMotion
  • Client:
    • C#-Client ist nicht mehr verfügbar, siehe auch Goodbye vSphere Client for Windows (C#) – Hello HTML5
    • vSphere Web Client (erfordert weiterhin Adobe Flash) unterstützt alle Funktionen, erreichbar über https://<vCenter Server FQDN oder IP>/vsphere-client
    • neuer HTML5-basierter vSphere Client, unterstützt noch nicht alle Funktionen, erreichbar über https://<vCenter Server FQDN oder IP>/ui
  • vSAN 6.5 stellt Clients iSCSI-Targets bereit und ermöglicht Kunden mit Standard-Lizenz (statt wie bisher erst ab Advanced) die Installation von All-Flash-Systemen
  • Virtual Volumes (VVols) in Version 2.0 mit SAN-basierter Replikation
  • Dateisystem VMFS in neuer Version 6 (z.B. für 512e Modus)

vCenter

vCenter Server 6.5 Update 1

Version Wichtige Neuerungen Release Notes
  • vCenter Server 6.5 Update 1
    27 JULY 2017
    ISO Build 5973321
  • vCenter Server Appliance 6.5 Update 1
    27 JULY 2017
    Build 5973321
  • Unterstützung weiterer externer Datenbanken:
    • Microsoft SQL Server 2016, Microsoft SQL Server 2016 SP1 und Microsoft SQL Server 2014 SP2
  • Erweiterung des HTML5-basierten vSphere Client:
    • OVF-Bereitstellungsvorgänge
    • Vorgänge im Zusammenhang mit Rollen und Berechtigungen, die Basisanpassung des Gastbetriebssystems und Ergänzungen für die VM-, Host-, Datenspeicher- und Netzwerkverwaltung
  • Weitere Neuerungen und Bug Fixes (Details siehe Release Notes)

Aktuelle Patches

Aktuelle Patches können hier bezogen werden:


Foto Werner Fischer.jpg

Autor: Werner Fischer

Werner Fischer, tätig im Bereich Communications / Knowledge Transfer bei Thomas-Krenn, hat sein Studium zu Computer- und Mediensicherheit an der FH Hagenberg abgeschlossen. Er ist regelmäßig Autor in Fachzeitschriften und Speaker bei Konferenzen wie LinuxCon, OSDC, OSMC, LinuxTag u.v.m. Seine Freizeit gestaltet er sehr abwechslungsreich. In einem Moment absolviert er seinen Abschluss im Klavierspielen, im anderen läuft er beim Linzmarathon in der Staffel mit oder interessiert sich für OpenStreetMap.


Das könnte Sie auch interessieren

FAST LTA Silent Cube
NSClient++ unter Windows installieren und konfigurieren
Synology JBOD Überblick