Ubuntu 12.04 Kernel Parameter für den Low Energy Server

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Für den Betrieb von Ubuntu 12.04 LTS am Low Energy Server (LES) sind bestimmte Kernel Parameter erforderlich. Diese gewährleisten das korrekte Herunterfahren und Neustarten sowie die korrekte Grafikausgabe. Es werden damit die Treiberprobleme der Grafikausgabe von neueren Linux Kerneln beim LES behoben.

Erforderliche Kernel Parameter bei Kernel 3.2

Die erforderlichen Kernel Parameter beim Einsatz von Kernel 3.2 sind:

acpi=force reboot=acpi psb_gfx.blacklist=yes

Werden diese bereits zu Beginn der Installation (per F6) gesetzt, so trägt der Installer die ACPI-Optionen in /etc/default/grub ein, sowie den Blacklist-Eintrag in /etc/modprobe.d/blacklist.local.conf (blacklist psb_gfx).

Erforderliche Kernel Parameter bei Kernel 3.5

Ubuntu bietet mit dem Ubuntu 12.04.2 LTS Enablement Stack den Kernel 3.5 für Ubuntu 12.04 an.

Die erforderlichen Kernel Parameter beim Einsatz von Kernel 3.5 sind:

acpi=force reboot=acpi gma500_gfx.blacklist=yes

Werden diese bereits zu Beginn der Installation (per F6) gesetzt, so trägt der Installer die ACPI-Optionen in /etc/default/grub ein, sowie den Blacklist-Eintrag in /etc/modprobe.d/blacklist.local.conf (blacklist gma500_gfx).

Kernel Parameter dauerhaft setzen

  1. Öffnen Sie die Grub Konfigurationsdatei in einem Editor, z.B. in vi:
    sudo vi /etc/default/grub
  2. Passen Sie die Variable GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT folgendermaßen an, speichern Sie die Datei und schließen Sie den Editor:
    GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="quiet acpi=force reboot=acpi psb_gfx.blacklist=yes" (bei Kernel 3.2)
    GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="quiet acpi=force reboot=acpi gma500_gfx.blacklist=yes" (bei Kernel 3.5)
  3. Nach der Konfigurationsänderung aktualisieren Sie den Grub Bootloader mit folgendem Kommando:
    sudo update-grub

Weitere Informationen


Foto Werner Fischer.jpg

Autor: Werner Fischer

Werner Fischer, tätig im Bereich Communications / Knowledge Transfer bei Thomas-Krenn, hat sein Studium zu Computer- und Mediensicherheit an der FH Hagenberg abgeschlossen. Er ist regelmäßig Autor in Fachzeitschriften und Speaker bei Konferenzen wie LinuxCon, OSDC, OSMC, LinuxTag u.v.m. Seine Freizeit gestaltet er sehr abwechslungsreich. In einem Moment absolviert er seinen Abschluss im Klavierspielen, im anderen läuft er beim Linzmarathon in der Staffel mit oder interessiert sich für OpenStreetMap.


Das könnte Sie auch interessieren

Low Energy Server mit TKmon
SMS Gateway mit dem Thomas-Krenn LES v2
Ubuntu 12.04 Kernel Parameter für den Low Energy Server