Suse 9.1 und 3ware Controller

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel befasst sich mit der Installation eines 3Ware Controllers der 95xx Serie unter Suse 9.1

Schritte

Kompilieren Sie das Modul im 2.6.4 Kernel unter Benutung des Treibers

Symlink richtig einrichten

cd /usr/src
ln -s linux-<kernel> linux-2.6

Den 3Ware Source Treiber entpacken

cd /usr/local/src/3ware
gunzip
tar -xvf 3w-9xxx.tar
cd driver
make -f Makefile

Laden Sie das Modul manuell, um die Firmware upzudaten. Dies kann eine Weile dauern, da der Flash-Speicher des Controllers mit der neuesten Firmware upgedatet werden muss

insmod 3w-9xxx.ko

Kopieren Sie den Treiber in das Verzeichnis des Moduls

cp 3w-9xxx.ko to /lib/modules/<kernel>/kernel/drivers/scsi/

Einen Eintrag zu /etc/sysconfig/kernel hinzufügen

Beispiel

INITRD_MODULES="sata_sil reiserfs 3w-9xxx"

Initrd durch folgendes Kommando aktualisieren

mk_initrd

Den Server neustarten und "lsmod" ausführen, um sicherzustellen, dass der Treiber richtig geladen wurde

Das könnte Sie auch interessieren

Netzwerkproblem bei openSUSE 12.3 beheben
SLES10 SP2 mit EMC iSCSI AX4-5i Multipathing Basiskonfiguration
SLES10 und 3ware Controller