MegaRAID Festplatte von Unconfigured Bad auf Unconfigured Good setzen

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn eine Festplatte aus dem Raid gefallen ist oder kurzzeitig nicht erkannt wurde, ist der Status der HDD Unconfigured Bad. In der Software Mega-Raid können Sie den Status wieder ändern. Dazu müssen Sie mit rechts auf die HDD klicken und den Status wieder auf "Unconfigured Good" stellen.


Change to Unconfigured Good

Unconfigured Bad zu Unconfigured Good.PNG

Das könnte Sie auch interessieren

Festplatten Firmware Update mit MegaRAID oder Adaptec RAID Controller
Verwaltung eines MegaRAID Controllers
Virtuelle RAIDs bei einem MegaRAID Controller erstellen