MegaRAID Controller in VMware überwachen

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zahlreiche MegaRAID Controller werden für den Betrieb mit VMware ESX/ESXi von VMware unterstützt.[1] Mit dem seit ESX/ESXi 3.5 Update 2 integrierten CIM Provider können Sie Status-Informationen zum RAID abfragen.[2]

Server-Systeme

Download LSI CIM Provider

VMware vSphere 5

Nach der Installation des CIM Providers und eines anschließenden Reboots des ESXi Hosts zeigt der vSphere Client Informationen zum Status des RAID Controllers.
Für die Überwachung eines MegaRAID Controllers muss am ESXi 5.* Host der erforderliche CIM Provider installiert werden.

Installation CIM Provider

Das vSphere Installation Bundle des CIM Providers kann entweder bereits vor der Installation des ESXi Hosts in ein individuelles ESXi Image integriert oder nach der Installation des ESXi Hosts installiert werden:

Bei einer nachträglichen Installation ist anschließend ein Reboot des ESXi Hosts erforderlich:

user@ubuntu-11-10:~$ esxcli -s 10.1.102.155 -u root software vib install -v http://IP/LSI_bootbank_LSIProvider_500.04.V0.24-261033.vib
Enter password: 
Installation Result
   Message: The update completed successfully, but the system needs to be rebooted for the changes to be effective.
   Reboot Required: true
   VIBs Installed: LSI_bootbank_LSIProvider_500.04.V0.24-261033
   VIBs Removed: 
   VIBs Skipped: 

MegaRAID Storage Manager

Siehe dazu MegaRAID Storage Manager für VMware ESXi 5.5 Server

VMware vSphere 4

Sie können die Status Informationen des RAID Controllers über den vSphere Client abfragen.[3]

Weitere Informationen

Einzelnachweise

  1. VMware Compatibility Guide (gefiltert für LSI)
  2. VMware Infrastructure 3 Release Notes VMware ESX Server 3.5 Update 2 System Health Monitoring Through CIM Providers - More Common Information Model (CIM) providers are added for enhanced hardware monitoring, including storage management providers provided by QLogic and Emulex. LSI MegaRAID providers are also included and are supported experimentally.
  3. ESX 4.1 and LSI Megaraid Storage Manager Now, the health in vSphere reports everything perfect, including degraded when I pull one of the hard drives.


Foto Werner Fischer.jpg

Autor: Werner Fischer

Werner Fischer, tätig im Bereich Communications / Knowledge Transfer bei Thomas-Krenn, hat sein Studium zu Computer- und Mediensicherheit an der FH Hagenberg abgeschlossen. Er ist regelmäßig Autor in Fachzeitschriften und Speaker bei Konferenzen wie LinuxCon, OSDC, OSMC, LinuxTag u.v.m. Seine Freizeit gestaltet er sehr abwechslungsreich. In einem Moment absolviert er seinen Abschluss im Klavierspielen, im anderen läuft er beim Linzmarathon in der Staffel mit oder interessiert sich für OpenStreetMap.


Das könnte Sie auch interessieren

Erstellen eines CacheCade Pro 2.0 SSD-Laufwerks im MegaRAID Storage Manager unter Windows
MegaRAID Rebuild beobachten
MegaRAID Controller in VMware überwachen