Low Energy Server mit TKmon

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel / diese Kategorie sich entweder auf ältere Software/Hardware Komponenten bezieht oder aus sonstigen Gründen nicht mehr gewartet wird.
Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert und ist rein zu Referenzzwecken noch hier im Archiv abrufbar.

In diesem Artikel finden Sie Informationen zum Low Energy Server (LES) mit vorinstallertem TKmon von Thomas Krenn.

Ausführliche Informationen zu BIOS-Versionen und weiterführenden Wiki-Artikeln finden Sie jeweils beim unten verlinkten Mainboard der jeweiligen Server-Version.

Server Informationen

Version 1.0

FAQs

  • Kann bei jedem Mainboard die gleiche Batterie für das BIOS verwendet werden? Ja, alle Server und PCs nutzen eine CR2032 Knopfzelle.
  • Warum wird in den Konfiguratoren der Thomas Krenn Server und PCs keine Red Hat oder SUSE Software angeboten? Thomas Krenn Server und PCs haben weder für Red Hat, noch für SUSE offizielle Hardware-Zertifizierungen. Der Kunde würde in einem Problemfall mit dem OS keinen Support bei Red Hat, bzw. SUSE erhalten.
  • Welche Umgebungsanforderungen sind für den Betrieb des LES empfohlenen? Der LES ist bei einer Umgebungstemperatur von 0 - 60 °C einsetzbar.
  • Welche Kernel-Parameter sind beim Betrieb von Ubuntu 12.04 am LES erforderlich? Die erforderlichen Parameter finden Sie im Artikel Ubuntu 12.04 Kernel Parameter für den Low Energy Server.
  • Können beim LES Temperatursensoren abgefragt werden? Ja, der LES hat zwei Temperatursensoren. Informationen zum Abfragen finden Sie im Artikel Low Energy Server Temperatur Sensoren.

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren

1HE Intel Single-CPU SC813M Server
2HE Intel Single-CPU SC826 Server
Server-Tower Intel Atom D510 Single-CPU SC731 Silent