Kemp Loadbalancer Uebersicht

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel / diese Kategorie sich entweder auf ältere Software/Hardware Komponenten bezieht oder aus sonstigen Gründen nicht mehr gewartet wird.
Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert und ist rein zu Referenzzwecken noch hier im Archiv abrufbar.

Diese Seite enthält Detailinformationen zu den Kemp Loadbalancern, welche in Kürze bei der Thomas-Krenn.AG verfügbar sein werden!

Kemp Loadmaster LM-5300

Allgemeine Informationen

Die Kemp Loadbalancer bieten:

  • Layers 4-7 load balancing
  • Inhaltswechsel und Server-Persistenz
  • SSL offload/acceleration
  • Windows Terminal Services load balancing und Persistenz, mit Session Directory integration
  • Application Front-End mit Caching, Kompression und Sicherheit durch Intrusion Prevention (IPS)
  • Industrieführendes Preis-Leistungsverhältnis

Modelle

Modellübersicht

Modell LM-2200 LM-2600 LM-3600 LM-5300 VLM-100 VLM-1000
Max Balancer Throughput 950 Mbps 1.7 Gbps 3.4 Gbps 8 Gbps 100 Mbps unbeschränkt
SSL Transactions Per/Second (TPS) 200 2000 5000 9300 100 249
Integrated SSL ASIC - ja ja ja - -
Requests per second (HTTP) 25000 69000 77000 110000 31883 31883
Layer 4 concurrent connections 1000000 2000000 4000000 60000000 2000000 2000000
Max Servers Supported / Virtual Clusters 1000/500 1000/500 1000/1000 1000/1000 1000/500 1000/1000
Network ports 4x GbE 4x GbE 8x GbE 8x GbE + 2x 10 GbE (SFP+)
Rack-mountable 1U 1U 1U 1U
Solid-State (diskless storage) ja ja ja ja
Power Supply (Watts) 180 W 200 W 200 W 2x 460 W (Hot-Plug)

Datenblätter

Key Features

  • Layer 4/7 Load Balancing
  • Content Switching
  • Caching, Compression Engine
  • IPS (SNORT-Rules compatible)
  • MS Exchange 2010 Optimized
  • L7 Support for MS Terminal Services
  • Active/Hot-standby Redundant Operation
  • Bonding/Teaming Ports (802.3ad/LACP)
  • VLAN Trunking (802.1Q)

Support

Alle KEMP LoadMaster Produkte schließen den kostenlosen Support für das erste Jahr ein: 5x10 Telefon-Support, Email Support, Software-Updates, und Hardware-Garantie mit Vorab-Austausch, sowie kostenfreie Unterstützung bei der Ersteinrichtung per Email, Telefon oder ggf. Fernzugriff

  • Hotline für Gold-Support: +353 61 260 101
  • Hotline für Platinum Support: + 353 61 260 112

Demo

  • Hier finden Sie eine kurze Demo des Kemp Web-GUI's
  • Laden Sie sich hier kostenlos eine 30-Tage Testversion des virtuellen Loadbalancers herunter

Weitere Links

  • Finden Sie den richtigen Loadmaster für Ihre Anforderung: Sizing Guide

Das könnte Sie auch interessieren

Aktivierung des Loopback-Adapters unter Windows 2008
Direct Server Return (DSR) am Target unter Linux konfigurieren
Kemp Virtual Loadmaster VLM Lizenz Aktivierung