Installation von Icinga 2 unter Ubuntu 16.04 LTS

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In diesem Artikel finden Sie Informationen zur Installation von Icinga 2 unter Ubuntu 16.04 LTS. Außerdem wird die Installation des Interfaces Icinga Classic UI erläutert.

Icinga 2 Paketquellen

Software-Pakete für Icinga 2 gibt es in den folgenden beiden Paketquellen:

  • Ubuntu Universe Repository[1]
  • Icinga 2 Repository: In diesem Repository stellen die Icinga Entwickler aktuellste Icinga 2 Pakete bereit. Um Icinga 2 von dieser Quelle installieren zu können, fügen Sie das Icinga Ubuntu Repository[2] für Ubuntu Server 16.04 zu Ihren Paketquellen hinzu:
    # wget -O - http://packages.icinga.org/icinga.key | apt-key add -
    # echo 'deb http://packages.icinga.org/ubuntu icinga-xenial main' > /etc/apt/sources.list.d/icinga-main-xenial.list
    # apt update

Versionsstände

Die Versionsstände unterscheiden sich deutlich in diesen beiden Repositorys, wenn Sie das Icinga Repo verwenden, bekommen Sie immer am schnellsten die neuesten Versionen, beim Universe Repo wird die Version stabiler verbleiben.

Paketname Ubuntu Universe Repository Icinga 2 Repository
Icinga 2 Version: 2.4.1-2ubuntu1 Version: 2.7.1-1.xenial
Icinga Web 2 Version: 2.1.0-1ubuntu1 Version: 2.4.1-1~ppa1604+1

In dieser Anleitung verwenden wir die Pakete des Ubuntu Universe Repositories.

Icinga 2 Installation

Die Basis-Installation von Icinga 2, in diesem Beispiel anhand der Universe Paketquelle, erfolgt per apt über das Package icinga2:[3]

$ sudo apt install icinga2

Icinga Web 2

Informationen zur Installation und Konfiguration von Icinga Web 2 als Webinterface für Icinga 2 finden Sie im Artikel Icinga Web 2 mit Icinga 2 verwenden.

Icinga Classic UI

Die klassische Web-Oberfläche wird wie folgt installiert:

$ sudo apt install icinga2-classicui 

Nun steht das Classic UI unter der folgenden URL zur Verfügung:

Logging aktivieren

Um genauere Informationen über Fehler zu erhalten, aktivieren sie für das Web-CGI-Interface die Loggingfunktion:

  • Mit einem Editor die cgi.cfg öffnen:
vi /etc/icinga2-classicui/cgi.cfg
  • use_logging Parameter auf 1 setzen:
[...]
use_logging=1
cgi_log_file=/var/log/icinga/gui/icinga-cgi.log
[...]
  • Die Log-Datei erstellen:
# mkdir -p /var/log/icinga/gui/
# cd /var/log/icinga/gui/
# touch icinga-cgi.log
# chown -R www-data:www-data gui/
  • Danach beinhaltet die Datei Log-Einträge: (noch durch neue ergänzen)
# tailf /var/log/icinga/gui/icinga-cgi.log
[1404911013] Error: Invalid command object directive '_by_ssh_address'.
[1404911013] Error: Could not add object property in file '/var/cache/icinga2/objects.cache' on line 400

Verwendete Packages

Abschließend eine Übersicht der eingesetzten Packages:

$ dpkg -l | grep icinga
ii  icinga-cgi-bin                       1.13.3-2                          amd64        host and network monitoring system - CGI scripts
ii  icinga2                              2.4.1-2ubuntu1                    amd64        host and network monitoring system
ii  icinga2-bin                          2.4.1-2ubuntu1                    amd64        host and network monitoring system - daemon
ii  icinga2-classicui                    2.4.1-2ubuntu1                    all          host and network monitoring system - classic UI
ii  icinga2-common                       2.4.1-2ubuntu1                    all          host and network monitoring system - common files
ii  icinga2-doc                          2.4.1-2ubuntu1                    all          host and network monitoring system - documentation
ii  libicinga2                           2.4.1-2ubuntu1                    amd64        host and network monitoring system - internal libraries

Verwendete Features

Nachfolgender Befehl gibt die verfügbaren (aktivierte sowie deaktivierte) Features an.

$ sudo icinga2 feature list
Disabled features: api debuglog gelf graphite icingastatus livestatus opentsdb perfdata syslog
Enabled features: checker command compatlog mainlog notification statusdata

Weitere Informationen

Einzelnachweise

  1. Ubuntu - Details of package icinga2 in xenial (packages.ubuntu.com)
  2. Icinga Ubuntu Repository (packages.icinga.org)
  3. Icinga 2 Documentation - Getting Started (docs.icinga.org)


Foto Thomas Niedermeier.jpg

Autor: Thomas Niedermeier

Thomas Niedermeier, Abteilung Communications / Knowledge Transfer bei Thomas-Krenn, absolvierte an der Hochschule Deggendorf sein Studium zum Bachelor Wirtschaftsinformatik. Seit 2013 ist Thomas bei Thomas-Krenn beschäftigt und kümmert sich hier vor allem um das TKwiki. Er ist ein begeisterungsfähiger, technisch interessierter Linux und Mac Nutzer, fährt im Winter gerne Ski und geht im Sommer gern ins Schwimmbad.


Das könnte Sie auch interessieren

Call-Home-Service mit Icinga oder Nagios nutzen
Dashing-Icinga Dashboard
SMS Benachrichtigungen mit Icinga