Dos2unix und unix2dos in der PowerShell

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel / diese Kategorie sich entweder auf ältere Software/Hardware Komponenten bezieht oder aus sonstigen Gründen nicht mehr gewartet wird.
Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert und ist rein zu Referenzzwecken noch hier im Archiv abrufbar.

function set-dos2unix ($in)

{
	$result = [string]$in.replace("`r","") 
	return $result
}
function set-unix2dos ($in)
{
	$result = [string]$in.replace("`r","")
	$result = [string]$result.replace("`n","`r`n")
	return $result
}

Die beiden Funktionen einfach in das PowerShell Skript laden und wie folgt aufrufen:

Beispielstring (Dieser hat durch die PowerShell immer das DOS Format):

$command = @"
cat << EOF > /etc/test.test
nameserver 152.1.1.22
nameserver 152.1.1.206
nameserver 152.1.1.161
EOF
"@


Anpassung String ins Unix Format

$unix = set-dos2unix($command)
$unix


Autor: Dennis Zimmer, VMachine.de

Das könnte Sie auch interessieren

10 Festplatten einer virtuellen Maschine hinzufügen