CSE-SAS-833TQ SAS/SATA Backplane

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In diesem Artikel finden Sie Informationen zur CSE-SAS-833TQ SAS/SATA Backplane.

Technische Daten

Backplane CSE-SAS-833TQ (Vorderseite mit Steckverbindern für Festplatteneinschübe)
Backplane CSE-SAS-833TQ
Schnittstelle 6Gb/s SAS (SAS-2)
Anzahl Festplattenslots 8 x 3,5"
Kompatible Festplatten SAS bis 6Gb/s, SATA bis 6Gb/s
SAS Expander Chip
  • kein Expander
Handbuch CSE-SAS-833TQ.pdf

Festplattenanschlüsse

Backplane CSE-SAS-833TQ (Rückseite mit Anschlüssen für Stromversorgung und Datenkabel)
  • Für jeden Festplatteneinschub wird ein eigenes Datenkabel mit 7-poligem Stecker an der Backplane angeschlossen.
  • Beim Einsatz eines RAID-Controllers mit SSF-8087 Anschluss wird ein SFF-8087 auf x4 SATA Fanout Kabel verwendet:
SAS-Backplane-SATA-Connector.png

Systeme mit CSE-SAS-833TQ Backplane


Foto Werner Fischer.jpg

Autor: Werner Fischer

Werner Fischer, tätig im Bereich Communications / Knowledge Transfer bei Thomas-Krenn, hat sein Studium zu Computer- und Mediensicherheit an der FH Hagenberg abgeschlossen. Er ist regelmäßig Autor in Fachzeitschriften und Speaker bei Konferenzen wie LinuxCon, OSDC, OSMC, LinuxTag u.v.m. Seine Freizeit gestaltet er sehr abwechslungsreich. In einem Moment absolviert er seinen Abschluss im Klavierspielen, im anderen läuft er beim Linzmarathon in der Staffel mit oder interessiert sich für OpenStreetMap.


Das könnte Sie auch interessieren

BPN-SAS-747TQ SAS/SATA Backplane
BPN-SAS-823TQ SAS/SATA Backplane
BPN-SAS-846EL1 SAS Expander Backplane