Anleitung zur Aktivierung von CacheCade

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie das Feature CacheCade für Ihren MegaRAID Controller aktivieren können.

Bestellung des Software-Features

  • CacheCade kann für kompatible Raid-Controller separat nachbestellt werden

Systemvoraussetzung

Anleitung zur Generierung des Lizenz-Keys

Bei Bestellung von CacheCade wird ein elektronischer Key (LAC = License Authorization Code) geliefert. Dieser muss zusammen mit der Safe-ID und der Seriennummer der Raid-Controller auf der LSI Website aktiviert werden

  • Hier können Sie sich anmelden (für bestehende User), bzw. mit der LAC neu registrieren und den Anweisungen der Website folgen
  • bei der Aktivierung wird nach der Safe ID und Seriennummer des Controllers gefragt. Diese finden Sie im MSM:
    • Im Dashboard auf Controller und dann auf Manage MegaRAID Advanced Software Options klicken
    • Hier findet man die Safe ID und Serial Number
    • Diese können von Manager aus auf die Website per Copy & Paste einefügt werden
    • Der fertige Key kann per Email zugesandt, oder als File gespeichert werden

CacheCade aktivieren

Informationen dazu finden Sie in folgenden Wiki Artikeln:

Wichtig bei RMA-Austausch

Sollte es ein Problem mit Ihrem Raid-Controller geben und dieser getauscht werden müssen, muss das CacheCade Feature auf die neue Seriennummer des neuen Controllers geändert werden (wie in Anleitung oben beschrieben)

Das könnte Sie auch interessieren

LSIutil
MegaRAID 6Gbs RAID Controller
MegaRAID FastPath