ASUS P9D-MV UEFI Boot aktivieren

Aus Thomas-Krenn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn Sie Windows auf eine Partition installieren wollen, die größer als 2TB ist, müssen Sie die Installation im UEFI Modus durchführen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, welche Option Sie dafür im BIOS des ASUS P9D-MV Mainboards ändern müssen, damit die UEFI-Bootoptionen auswählbar werden.


Foto Sebastian Köbke.jpg

Autor: Sebastian Köbke

Sebastian Köbke ist im Technischen Support bei Thomas-Krenn tätig. Dort kümmert er sich um alle Kundenanfragen. Per Ticketsystem, telefonisch oder schriftlich via E-Mail sorgt Sebastian dafür, dass unseren Kunden schnellstmöglich geholfen wird. Dabei hat er sich vor allem auf VMware Systeme spezialisiert. Als Ausgleich zum Büro-Alltag macht Sebastian oft Sport und Fitness.


Das könnte Sie auch interessieren

ASUS ASMB7-iKVM
Kein gültiges Systemvolume bei Windows Installation
Verwaltung eines Intel Onboard Raid Controllers unter Windows